Marion Dammer ist Diplomsportlehrerin mit dem Schwerpunkt Behindertensport und Rehabilitation und die Geschäftsführerin des RehaVital Düsseldorf e.V.
Als wir 2007 unseren Verein für Rehabilitationssport RehaVital Düsseldorf e.V. gegründet haben, konnten wir als Vorstand nicht ahnen, welch positive Entwicklung er nehmen würde. Heute trainieren wöchentlich ca. 280 Teilnehmer in den Gruppen. Es erfüllt uns mit viel Freude und Stolz mitzuerleben, wie viele unserer Mitglieder durch das Training im […]

Stimme des Vorstands


Der Rehasport im RehaVital Düsseldorf macht wirklich sehr viel Spaß. Ich schaue, dass ich keine Stunde verpasse. Meine Kraft ist auch schon sehr viel besser geworden und ich fühle mich fit und gesund. Danke an alle!

Margarethe G. (74 J.) sagt


Das Rehabilitationssport so toll sein kann habe ich vorher nicht gewusst, sonst hätte ich schon viel früher damit angefangen. Wirklich ein Sport, den jeder machen sollte, egal wie alt er ist. Besonders gefällt mir aber auch, dass ich praktisch keine Schmerzen mehr habe. Neben dem Sport verdanke ich dies auch […]

Margret M. (74 J.) sagt



Seit über einem Jahr mache ich jetzt schon 2 mal die Woche meinen Sport zur Rehabilitation. Rundum eine gelungene Sache. Und die Trainer sind wirklich toll. Man merkt, dass sie eine gute Qualifikation haben und auf jeden eingehen können. Sehr gerne komme ich jede Woche.

Hildegard P. (74 J.) sagt


Wir sind wirklich eine tolle Trainingsgemeinschaft. Dass Rehabilitationssport auch so viel Spaß machen kann, hätte ich nicht gedacht. Neben dem Training wird aber auch immer einmal wieder ein wenig gefeiert. Die Lachmuskeln sind ja schließlich auch Muskeln. Ich kann den RehaVital Düsseldorf nur an alle weiterempfehlen.

Uschi S. (61 J.) sagt


Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit… alles wird trainiert, so dass ich mich insgesamt viel fitter fühle. Rehabilitation klingt so „krank“, hier im RehaVital Düsseldorf ist es aber so, dass ich mit jedem Training fitter und gesünder werde. Ich kann nur jedem raten, egal wie alt er ist: es ist nie zu spät […]

Heidi S. (71 J.) sagt



Die fachmännisch, ganz persönliche Betreuung in einer angenehmen, ja gemütlichen Atmosphäre. Kurz: Ein Training, dass nicht nur fit macht, sondern auch noch Spaß. Ich bin von Anfang an dabei.

Ingrid P. (73 Jahre) sagt


Wir genießen hier eine sehr persönliche und individuelle Betreuung. Das Training macht Spaß und es sind viele nette „Mädels“ da.Ich komme sehr gerne jede Woche wieder.

Verena K. (35 Jahre) sagt


Ich finde die freundliche Atmosphäre und die persönliche Betreuung überragend. Außerdem sind hier nicht nur so „junge Hüpfer“, sondern auch Frauen mit Falten wie ich. Ich komme seit Jahren sehr gerne jede Woche zum Sport.

Renate D. (72 Jahre) sagt



Da die Betreuung so intensiv ist, wird jeder Fehler beim Training sofort erkannt und korrigiert. Es herrscht einfach eine sehr persönliche Atmosphäre. Hier kann man eben auch noch trainieren, wenn man nicht mehr ganz so jung ist.

Maria O. (75 Jahre) sagt